Und alle so: YEAH! Die neue Mutti ist da

cover0116

Wir haben Bock auf Frühling, du auch? Endlich mal wieder ohne dicke Jacke raus, ­Sonnenbrille auf, angrillen – so muss das! Selbst wenn es draußen noch ein bisschen fresh ist, den Grill kannst du schon mal anschmeißen mit deinen Freunden: Scheune klarmachen und eine wilde Westernsause feiern. Dürfte ganz nach eurem Geschmack sein: Es gibt Grillmaster-Naan-Sandwiches, Yippie-Ya-Yeah-Pizza und Peanutbutter-Brownies mit Marshmallows. Keine Scheune am Start? Macht nix, selbst in eurer Küche könnt ihr all das chilly-billy zubereiten, auch ohne Grill.

Frühlingsgefühle schwirren auch schon mächtig herum. Und zack, haste dich verknallt – in unsere Springbreak-Teller. Aber was, wenn Veganer und Fleischliebhaber aufeinandertreffen? Kann da was Ernstes draus werden? Ayindé und Zoë meinen: Ja! Im Interview verraten sie, wie sie Krisenherde in der Küche vermeiden und was bei ihnen auf den Tisch kommt, damit beide Partner satt und zufrieden sind.

Unsere Glücksgaranten sind übrigens das lockere Baguette und die knackigen Brötchen – die mögen alle! Beides kannst du ab jetzt selber backen. Ein romantisches Frühstück im Bett kommt nämlich viel besser, wenn keiner zum Bäcker gehen muss. Ganz besonders nach einer langen Nacht am Tresen von Barkeeperin Betty auf dem Hamburger Kiez. Nie hat Tequila besser geschmeckt als in den von ihr gemachten Drinks im Miniformat. Nachmixen ausdrücklich empfohlen!

Deine Mutti-Redaktion

Ausgabe verpasst? Macht nix! Hier kannst du sie bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.